Rüdiger Siegel

Seit mehr als 25 Jahren biete ich vertrauensvolle Hilfe zur Selbsthilfe. Durch die aktive Anwendung und Vermittlung von Entspannungsverfahren und Stressbewältigungsstrategien unterstütze ich Menschen bei ihren persönlichen Veränderungsprozessen. Als Führungsperson war ich lange Jahre für die Führung von Mitarbeitern des Landes NRW verantwortlich und weiß um die Herausforderung, alle Bereiche des Lebens in Einklang zu bringen.

Mit dem Abschluss eines Studiums zum Entspannungspädagogen und Seminarleiter habe ich mich auf die Vermittlung verhaltensorientierter Seminare spezialisiert. Im Jahre 2012 schloss ich ein weiteres Studium zum Psychologischen Berater und Personal Coach ab. Durch eine Ausbildung zum Stressbewältigungs- und Verhaltenstrainer durch Tutoren des Max-Planck-Instituts bin ich in der Lage, Ihnen ein noch umfangreicheres Beratungsangebot zu bieten.

Als Seminarleiter in einem Bildungszentrum des Landes NRW habe ich über viele Jahre in der Fortbildung Entspannungsverfahren, Strategien zur Stressbewältigung sowie Techniken der Konfliktmoderation vermittelt und Kommunikationstrainings geleitet. Derzeit begleite ich im Auftrag des Landes NRW psychisch belastete Beteiligte und Opfer schwerster Verkehrsunfälle auf ihrem schweren Weg zurück in die Normalität des täglichen Lebens.

Qualifikationen:

  • - Diplom-Verwaltungsfachwirt
  • - Entspannungspädagoge
  • - Psychologischer Berater
  • - Stressbewältigungs- und Verhaltenstrainer

Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt auf der erfolgreichen Vermittlung von Strategien zur Bewältigung von Angst- und Panikattacken, zur Krisenintervention und Burn-out-Prophylaxe. In meinen Seminaren und Workshops lehre ich Techniken zur Entspannung und Stressbewältigung.

Um ein gutes Vertrauensverhältnis aufbauen zu können, ist ein persönliches Gespräch vor dem Beginn eines Kurses für mich selbstverständlich. In diesem ersten, natürlich kostenfreien Gespräch lernen wir uns kennen und besprechen Ihr Anliegen und Ihre Ziele. Sie können sich auf eine individuelle Beratung und einfühlsame Betreuung verlassen.